"Handbemalte Brillen für Weltklasse-Athleten"

Oakley: die neue "Green Fade"-Collection

Foto zu dem Text "Oakley: die neue
Mark Cavendish bemalt seine Rio-Brille | Foto: Oakley

15.07.2016  |  Oakley bringt heute "Green Fade" auf den Markt - eine handbemalte Brillen-Kollektion für Weltklasse-Athleten in limitierter Auflage. "Green Fade" kombiniert Oakleys kultiges Performance-Grün aus den 80ern mit der Prizm-Technologie aus dem 21. Jahrhundert.

Die Oakley-"Green Fade"-Kollektion vereint
die weltbesten Athleten bei den Olympischen Spielen in Rio unter der Farbe von Innovation und Performance. Auch viele bekannte Radsportler werden Modelle aus der "Green Fade Collection" in Rio tragen, u.a. Mark Cavendish, der Schweizer Mountainbiker Nino Schurter, oder Triathlet Javier Gomez.

Unter den "Green Fade"-Trägern sind auch etliche deutsche Athleten wie Simon Geschke, die Mountainbikerin Sabine Spitz, oder der Triathlet Steffen Justus. Die "Green Fade"-Brillen sind ab heute in allen Oakley-Stores, auf oakley.com und im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

"Prizm" ist Oakleys neue Glas-Technologie,
die durch die Feinabstimmung der Glasfarbe mit dem Licht-Spektrum die Sichtverhältnisse für spezielle Sportarten optimiert. Durch die Hervorhebung von Farben, auf die das Auge besonders sensibel reagiert, verbessert "Prizm" deutlich die Sehleistung und Sicherheit beim Sport.

Durch die Verwendung von speziell gefertigten Glastönungen ist die "Prizm"-Technologie in der Lage, jegliches Streulicht, das die Sicht beeinträchtigt, zu filtern und die Farben hervorzuheben, die die für eine optimale Leistung/Sicht benötigt werden.

Für Rennradler gibt's die neuen "Prizm Road"-Scheiben. Sie helfen, Veränderungen in der Fahrbahn-Struktur in Licht und Schatten schneller zu erkennen, und somit die Reaktionszeit zu verkürzen, beispielsweise um Schlaglöchern auszuweichen.

Die Vorteile von "Prizm":
- Schärfere Sicht für klareres Sehen und eine schnellere Reaktionsfähigkeit
- Hebt Farben hervor, um genau das zu sehen, was am Wichtigsten ist
- Hilft beim Erkennen und Verfolgen beweglicher Objekte in der Sicht-Peripherie
- Verbessert Leistung und Sicherheit

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Oakley
Lilienthal-Allee 40,
B 124 - 127
80939 München

Fon: 0800/ 62 55 39 85
(Mo - Fr, 8 - 17 Uhr)

Internet: de.oakley.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine