Ergebnismeldung Tour of Alberta

Huffman gelingt der Doppelschlag

Foto zu dem Text "Huffman gelingt der Doppelschlag"
Evan Huffman (Rally Cycling) gewinnt die 3. Etappe der Tour of Alberta | Foto: Cor Vos

04.09.2016  |  (rsn)  - Evan Huffman (Rally Cycling) hat die 3. Etappe der Tour of Alberta (2.1) gewonnen. Der US-Amerikaner setzte sich nach 181 Kilometern vom Rocky Mountain House nach Drayton Village im Sprint zweier Spitzenreiter vor seinem Landsmann Robin Carpenter (Holowesko) durch und übernahm dadurch auch die Führung in der Gesamtwertung.

Titelverteidiger Bauke Mollema (Trek-Segafredo) überquerte als Vierter hinter dem Kanadier Kris Dahl (Silber Pro Cycling) den Zielstrich mit vier Sekunden Rückstand. In der Gesamtwertung nimmt der Niederländer bei 18 Sekunden Rückstand weiterhin Rang fünf ein.

Tageswertung:

1. Evan Huffman (Rally Cycling)
2. Robin Carpenter (Holowesko) s.t.
3. Kris Dahl (Silber Pro Cycling) +0:04
4. Bauke Mollema (Trek) s.t.
5. Alexander Cataford (Silber Pro Cycling) +0:07

Gesamtwertung:
1. Evan Huffman (Rally Cycling)
2. Robin Carpenter (Holowesko) +0:02
3. Colin Joyce (Axeon) +0:10
4. Alex Howes (Cannondale-Drapac) +0:17
5. Bauke Mollema (Trek-Segafredo) +0:18

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)