Wechselbörse

Bonifazio wechselt nach Vertragsauflösung zu Bahrain Merida

Foto zu dem Text "Bonifazio wechselt nach Vertragsauflösung zu Bahrain Merida"
Niccolo Bonifazio (Trek-Segafredo) hat die längste Etappe der 73. Polen-Rundfahrt gewonnen. | Foto: tourdepologne.pl

10.09.2016  |  (rsn) - Das Team Trek-Segafredo und Niccolo Bonifazio lösen den eigentlich bis Ende 2017 gültigen Vertrag zum Ende dieser Saison im gegenseitigen Einvernehmen auf. Dies teilte der US-Rennstall mit. Bonifazio gewann in diesem Jahr eine Etappe der Polen-Rundfahrt, sucht aber für die kommende Saison eine neue sportliche Herausforderung. Diese wird er beim neuen Bahrain-Merida-Team finden.

+++

Beim Team Bahrain-Merida wird Bonifazio auch auf den Spanier Ivan Garcia Cortina (Klein Constantia) treffen, der bei dem neuen Team einen Zweijahresvertrag unterschrieb. Der 20-Jährige wurde Vierter der Istrien Spring Trophy und gewann eine Etappe der Solidarnorsc-Rundfahrt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)