Wechselbörse

Wechsel zu Alé Cipolli - Hosking will Rad fahren und studieren

Foto zu dem Text "Wechsel zu Alé Cipolli - Hosking will Rad fahren und studieren"
Chloe Hosking wechselt von Wiggle High5-Team zu Alé Cipollini. | Foto: Cor Vos

15.09.2016  |  (rsn) – Chloe Hosking wird nach zwei Jahren das Wiggle High5-Team verlassen und sich zur neuen Saison Alé Cipollini aus Italien anschließen. Wie die 25-jährige Australierin erklärte, erlaube ihr der Wechsel, ihr Online-Studium in Rechtswissenschaften abzuschließen. "Ich mag keinen Stillstand. Es ist Zeit weiterzugehen“, sagte Hosking, die bei Alé Cipollini einen Einjahresvertrag unterschrieben hat. Für diese Saison hat die Sprinterin auch noch ein großes sportliches Ziel: Hosking will im WM-Straßenrennen von Doha das Regenbogentrikot gewinnen.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine