Heute kurz gemeldet

Conti positiv auf GHRP-2, Contador startet bei Il Lombardia

Foto zu dem Text "Conti positiv auf GHRP-2, Contador startet bei Il Lombardia"
Samuele Conti (Wilier-Southeast) | Foto: Cor Vos

17.09.2016  |  (rsn) – Der Weltradsportverband UCI hat den Italiener Samuele Conti (Wilier-Southeast) nach einem positiven Test auf das Wachstumshormon GHRP-2 suspendiert. Der 25-Jährige war am 13. August im Training kontrolliert worden.

+++

Alberto Contador
wird in dieser Saison noch die Lombardei-Rundfahrt (Il Lombardia) am 1. Oktober und die Abu Dhabi Tour (20. – 23. Oktober) bestreiten. Das kündigte der Spanier auf einer Pressekonferenz in Italien an, wo er am Wochenende bei einem dreitägigen Event mit Fans an den berühmten Anstiegen Gavia und Mortirolo trainieren wird. Der italienische Herbstklassiker und die Rundfahrt durch das gleichnamige Emirat am Persischen Golf werden zugleich Contadors Abschiedsvorstellungen im Trikot des Tinkoff-Rennstalls, der am Jahresende aufgelöst wird. Der 33-Jährige wird in der kommenden Saison für Trek-Segafredo fahren und dort Mannschaftskollege von John Degenkolb.

+++

Der Belgier Sep Vanmarcke kann krankheitsbedingt nicht bei der am Montag beginnenden Eneco-Tour am Start stehen. Dies teilte sein LottoNL-Jumbo-Team mit.

+++

Der Franzose Clement Chevrier (IAM) muss seine Saison vorzeitig beenden. Der 24-Jährige, der die nächsten beiden Jahre für Ag2r fahren wird, zog sich bei einem Sturz einen Handgelenksbruch zu.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)