Wechselbörse

Frankiny wechselt bei BMC zu den Profis

Foto zu dem Text "Frankiny wechselt bei BMC zu den Profis"
Kilian Frankiny wird 2017 Profi bei BMC. | Foto: Cor Vos

21.09.2016  |  (rsn) – Kilian Frankiny wechselt zu kommenden Saison vom BMC-Development-Team in die Profimannschaft. Damit ist der 22-jährige Schweizer, der aktuell bereits als Stagiaire für BMC unterwegs ist, der insgesamt siebte Fahrer aus dem Nachwuchsteam, dem in den vergangenen Jahren dieser Sprung gelang. Frankiny beeindruckte in diesem Jahr vor allem in den Mehretappenrennen und gewann die Aosta-Rundfahrt und wurde unter anderem jeweils Dritter der U23-Friedensfahrt sowie der Tour Alsace. Er ist nach dem Iren Nicolas Roche (von Sky) der zweite offiziell bestätigte BMC-Neuzugang für 2017.

+++

Die Wanty Groupe Gobert hat den Vertrag mit dem Belgier Robin Stenuit verlängert. Der 26-Jährige holte in diesem Jahr einen vierten Etappenrang bei der Tour of Norway und wurde zuletzt Achter bei den Primus Classic Impanis.

+++

Der Spanier Josu Zaballa, derzeit bereits als Stagiaire bei Caja Rural aktiv, hat beim Zweitdivisionär einen zweijährigen Neo-Profi-Vertrag unterschrieben. Der 23-Jährige wurde zuletzt Achter in der Nachwuchswertung der Portugal-Rundfahrt.

+++

Janez Brajkovic wird nach zwei Jahren den US-Rennstall United Healthcare verlassen. Der mittlerweile 32-Jährige wird nicht mehr im Kader für die kommende Saison geführt. In dieser Saison war der Ex-Radioshack und Astana-Profi Neunter bei der Slowenien-Rundfahrt geworden.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • Fyen Rundt - Tour of Funen (1.1, DEN)
  • Puchar Uzdrowisk Karpackich (1.2, POL)
  • La Poly Normande (1.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)