Ergebnismeldung 2. Abu Dhabi Tour

Cavendish sprintet ins Rote Trikot

Foto zu dem Text "Cavendish sprintet ins Rote Trikot"
Mark Cavendish (Dimension Data) freut sich schon jetzt auf die Tour de France 2017. | Foto: Cor Vos

21.10.2016  |  (rsn) – Nachdem er sich zum gestrigen Auftakt der 2. Abu Dhabi Tour (2.HC) mit Rang drei begnügen musste, hat Mark Cavendish (Dimension Data) auf der 2. Etappe zugeschlagen. Der 31-jährige Brite setzte sich über nur 115 Kilometer rund um Abu Dhabi im erwarteten Sprint vor den Italienern Elia Viviani (Sky), Andrea Guardini (Astana) und Jakub Mareczko (Willier Southeast) durch.

Mit seinem neunten Saisonsieg eroberte Cavendish zudem das Rote Trikot des Gesamtführenden von Auftaktsieger Giacomo Nizzolo (Trek-Segafredo), der hinter dem Luxemburger Jempy Drucker (BMC) Sechster wurde. Die beiden Deutschen John Degenkolb (Giant-Alpecin) und André Greipel (Lotto Soudal) spielten im Finale keine Rolle.

Vor der morgigen Bergetappe führt Cavendish mit vier Sekunden Vorsprung auf Nizzolo und fünf auf den Belgier Jens Keukeleire (Orica-BikeExchange). Degenkolb, der gestern Zweiter hinter dem Italienischen Meister geworden war, fiel auf Rang fünf zurück.

Tageswertung:
1. Mark Cavendish (Dimension Data)
2. Elia Viviani (Sky) s.t.
3. Andrea Guardini (Astana)
4. Jakub Mareczko (Willier Southeast)
5. Jempy Drucker (BMC)
6. Giacomo Nizzolo (Trek-Segafredo)
7. Christopher Latham (Wiggins)
8. Michael Kolar (Tinkoff)
9. Steele Van Hoff (One Pro)
10.Magnus Cort Nielsen (Orica-Bike Exchange)

Gesamtwertung:
1. Mark Cavendish (Dimension Data)
2. Giacomo Nizzolo (Trek-Segafredo)  +0:04
3. Jens Keukeleire (Orica-BikeExchange) +0:05
4. Elia Viviani (Sky) +0:08
5. John Degenkolb (Giant-Alpecin) s.t.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine