Wechselbörse

Hatz, Liss und Bissinger verlängern bei ihren Teams

Foto zu dem Text "Hatz, Liss und Bissinger verlängern bei ihren Teams"
Christopher Hatz (Kuota Lotto) | Foto: Kuota Lotto/ Marcel Hilger

31.10.2016  |  Im Continental-Bereich haben einige Fahrer ihre Verträge mit ihren bisherigen Teams verlängert. Wie radsport-news.com erfuhr, wird Christopher Hatz auch 2017 für den Koblenzer Rennstall Kuota-Lotto an den Start gehen, der dann Müsing-Lotto heißen wird.

+++

Bahnspezialist Lucas Liss wird nach Informationen von radsport-news.com in der kommenden Saison weiterhin für rad-net Rose aktiv sein. Florian Bissinger geht in sein bereits viertes Jahr bei WSA Greenlife.

+++

Der Österreicher wird Daniel Auer weiterhin für Felbermayr Simplon Wels fahren, sein Landsmann Markus Freiberger bleibt beim Team Tirol.

+++

Dageben haben drei Australier ihr Karriereende bekannt gegeben. So hören Graeme Brown, Adam Phelan und Bernard Sulzberger (alle Drapac) auf.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)