Heute kurz gemeldet

Selig muss den Giro aufgeben

Foto zu dem Text "Selig muss den Giro aufgeben"
Für Rüdiger Selig (Bora-hansgrohe) ist der 101. Giro d´Italia nach der 5. Etappe beendet. | Foto: Cor Vos

10.05.2018  |  (rsn) - Ohne Rüdiger Selig wird das deutsche Bora-hansgrohe-Team die heutige 6. Etappe des 101. Giro d’Italia in Angriff nehmen müssen. Wie der Rennstall aus Raubling am Mittag auf Twitter mitteilte, kann der Leipziger aufgrund einer Erkrankung die erste GrandTour des Jahres nicht mehr fortsetzen. Damit wird Sprinter Sam Bennett auf seinen bewährten Anfahrer verzichten müssen, der maßbeglich zu den bisherigen beiden Podiumsplatzierungen des Iren beigetragen hatte.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine