Ergebnismeldung 105. Tour de France

Thomas siegt auch in Alpe d´Huez und baut seine Führung aus

Foto zu dem Text "Thomas siegt auch in Alpe d´Huez und baut seine Führung aus"
Geraint Thomas schlüpfte am Mittwoch ins Gelbe Trikot der Tour de France. | Foto: Cor Vos

19.07.2018  |  (rsn) - Geraint Thomas (Sky) hat die die Königsetappe der 105. Tour de France gewonnen und mit seinem zweiten Tagessieg in Folge die Führung im Gesamtklassement ausgebaut.

Der 32-jährige Brite setzte sich über 175,5 Kilometer von Bourg-Saint-Maurice zur Bergankunft in L’Alpe d’Huez im Sprint einer fünfköpfigen Spitzengruppe vor dem Niederländer Tom Dumoulin (Sunweb/+0:02) und dem Franzosen Romain Bardet (AGR2/+0:03) durch. Titelverteidiger Chris Froome (Sky) wurde mit drei Sekunden Rückstand Vierter, Rang fünf ging an den Spanier Mikel Landa (Movistar / +0:07).

"Ehrlich gesagt, ich bin sprachlos. Ich hoffe, ich kann das Trikot noch ein paar Tage behalten, ich muss schauen, wie mein Körper die nächsten Tage reagiert“, sagte Thomas, der nun die Gesamtwertung mit 1:39 Minuten Vorsprung auf seinen Teamkollegen Froome anführt. Dumoulin hat auf Rang drei 1:50 Minuten Rückstand. Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida), der vier Kilometer vor dem Ziel gestürzt war, folgt 2:37 Minuten hinter Thomas auf Rang vier.

Peter Sagan (Bora-hansgrohe) bleibt souveräner Führender der Punktewertung, wogegen viele seiner Konkurrenten wie Fernando Gaviria (Quick-Step Floors), Andre Greipel (Lotto Soudal) oder Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) auf der extrem schweren Etappe aufgaben. Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) sammelte weitere Punkte für sein Bergtrikot, das er ein weiteres Mal verteidigte. Pierre Latour (AG2R) fährt auch morgen im Weißen Trikot des besten Jungprofis. Movistar bleibt bestes Team.

Tageswertung:
1. Geraint Thomas (Sky)
2. Tom Dumoulin (Sunweb) +0:02
3. Romain Bardet (AG2R) +0:03
4. Chris Froome (Sky) s.t.
5. Mikel Landa (Movistar) +0:07
6. Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) +0:13
7. Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) s.t.
8. Jakob Fuglsang (Astana) +0:42
9. Nairo Quintana (Movistar) +0:47
10. Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo) +0:53

Gesamtwertung:
1. Geraint Thomas (Sky)
2. Chris Froome (Sky) +1:39
3. Tom Dumoulin (Sunweb) +1:50
4. Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) +2:37
5. Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) +2:46
6. Romain Bardet (AG2R) +3:07
7. Mikel Landa (Movistar) +3:13
8. Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo) +3:43
9. Nairo Quintana (Movistar) +4:13
10.Daniel Martin (UAE Team Emirates) +5:11

Punktewertung:
1. Peter Sagan (Bora-hansgrohe)

Bergwertung:
1. Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors)

Nachwuchswertung:
1. Pierre Latour (AG2R)

Teamwertung:
1. Movistar

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Regione Lombardia (1.Pro, ITA)
  • Paris Camembert (1.1, FRA)