Premiere in Schottland

UCI-Radsportweltmeisterschaften 2023 mit 13 Disziplinen

Foto zu dem Text "UCI-Radsportweltmeisterschaften 2023 mit 13 Disziplinen"
UCI-Chef David Lappartient | Foto: Cor Vos

08.02.2019  |  (rsn) - Mit Ausnahme des Querfeldeinsports werden im Jahr 2023 alle Weltmeisterschaften des Radsportweltverbands UCI vereint an einem Ort ausgetragen. Wie der Radsportweltverband UCI am Freitag mitteilte, finden diese Welttitelkämpfe kompakt innerhalb von 14 Tagen im August in Schottland und in der Metropole Glasgow statt.

Damit wird sich der Rennkalender der UCI im Jahr 2023 gewaltig verschieben, denn die Straßenweltmeisterschaften fanden immer zu Jahresende statt, während die Bahnsaison schon im März endet. Zum Programm gehören unter anderen auch die Mountainbike-Weltmeisterschaften, aber auch Para-Cycling, Kunstradfahren und Jedermannwettkämpfe.

Da Glasgow mit dem Sir Chris Hoy Velodrome und dem BMX Zentrum bereits über bestehende Wettkampstätten verfüge, müssten für das Großereignis, das nach UCI-Angaben künftig alle vier Jahre an einem anderen Ort stattfinden soll, keine neuen Anlagen erbaut werden. Weltweite TV-Übertragungen sollen die Attraktivität der Veranstaltung erhöhen.

"Ich freue mich sehr, dass die UCI die UCI-Radsportweltmeisterschaften 2023 heute an Glasgow und Schottland vergeben hat. Die Planung und Durchführung dieser Veranstaltung war eines der Versprechen, das ich in meiner Kampagne für die UCI-Präsidentschaft gegeben habe, und ich bin stolz darauf, es erfüllt zu haben“, sagte UCI-Chef David Lappartient dazu.

Die Disziplinen:
UCI Road World Championships
UCI Para-cycling Road World Championships
UCI Track Cycling World Championships
UCI Para-cycling Track World Championships
UCI Mountain Bike Cross-country World Championships
UCI Mountain Bike Downhill World Championships
UCI Mountain Bike Marathon World Championships
UCI Mountain Bike Cross Country Eliminator World Championships
UCI Trials World Championships
UCI BMX Freestyle Park World Championships
UCI BMX World Championships
UCI Indoor Cycling World Championships
UCI Gran Fondo World Championships

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de la Provence (2.1, FRA)
  • Clasica de Almeria (1.HC, ESP)
  • Trofeo Laigueglia (1.HC, ITA)
  • Colombia 2.1 (2.1, COL)
  • Tour of Oman (2.HC, OMN)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, PHL)