Auch Franz in den Top Ten

Märkl fährt bei Trofeo Umag zum Saisonauftakt auf Rang 6

06.03.2019  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour-Serie.

Trofeo Umag (1.2)
Niklas Märkl (Sunweb Development) und Marcel Franz (Heizomat - Rad-Net) haben in Kroatien einen guten Saisonstart erwischt. Die beiden deutschen Youngster konnten sich bei der 7. Trofeo Umag auf der nordkroatischen Halbinsel Istrien jeweils in den Top Ten platzieren. Für Märkl sprang nach 161 Kilometern Rang sechs heraus, Franz wurde Neunter.

Den Sieg feierte der 35-jährige Tscheche Alois Kankovsky (Elkov - Author) vor dem italienischen Sprint-Ass Andrea Guardini (Bardiani - CSF) und dem Norweger Olav Hjemsaeter (Team Coop).

Mit Sport.Land.Niederösterreich, Hrinkow Advarics, Maloja Pushbikers, Felbermayr Simplon Wels und Tirol KTM sowie Sunweb Development, Heizomat - Rad-Net und P&S Metalltechnik waren fünf österreichische und drei deutsche Continental-Teams am Start. Dazu kam noch der als Elite-Team eingeladene Veloclub Ratisbona.

Endstand:
1. Alois Kankovsky (Elkov - Author) 3:44:14 Stunden
2. Andrea Guardini (Bardiani - CSF) s.t.
3. Olav Hjemsaeter (Team Coop) s.t.
4. Riccardo Stacchiotti (Giotti Victoria - Palomar) s.t.
5. Marko Kump (Adria Mobil) s.t.
6. Niklas Märkl (Sunweb Development) s.t.

9. Marcel Franz (Heizomat - Rad-Net) s.t.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine