Grand Depart von Nizza

Tour 2020: Schon am zweiten Tag eine Bergetappe

Foto zu dem Text "Tour 2020: Schon am zweiten Tag eine Bergetappe"
Die Streckenkarte des Grand Depart 2020 | Foto: A.S.O.

18.03.2019  |  (rsn) - Bereits nach der vergangenen Austragung von Paris-Nizza hatte die A.S.O. den Grand Depart der Tour de France an die Zielstadt der Fernfahrt an der Côte d'Azur vergeben - zum zweiten Mal nach 1981. Am Montag nun gaben die Organisatoren bekannt, dass die 107. Auflage der Frankreich-Rundfahrt mit zwei Etappen rund um die Mittelmeer-Metropole beginnt.

Den Auftakt macht am 27. Juni ein 170 Kilometer langes Teilstück, das auf drei Runden ausgetragen wird, auf denen mit dem Cote d'Aspremont auch ein Anstieg bewältigt werden muss. Nach der letzten Überquerung folgt noch eine Gegensteigung, wodurch sich die dritte Runde auf 70 Kilometer verlängert. Da die letzten 40 Kilometer bis zum Ziel über zunächst abfallendes und dann flaches Terrain verlaufen, rechnet die A.S.O.mit einem Massensprint an der Promenade des Anglais.

Der wird am zweiten Tag auszuschließen sein, stattdessen sind auf den dann 190 Kilometern schon die Klassementfahrer gefordert, denn auf der nach Norden ins Gebirge führenden Schleife geht es zunächst über den Col de la Colmiane, ein 16,3 Kilometer und 6,3 Prozent steiler Anstieg, dessen Gipfel auf 1.500 Metern Höhe nach 63 Kilometern erreicht sein wird. Nach einer 20 Kilometer langen Abfahrt wartet der Col de Turini, wo am Samstag die Königsetappe von Paris-Nizza zu Ende ging. Auf den 15 Kilometern bis zur Bergwertung (1.607 Meter) geht es im Schnitt mit 7,3 Prozent bergauf.

Nach einer weiteren, diesmal rund 40 Kilometer langen Abfahrt bilden der Col d’Eze (1,8 km, 8,1 %) sowie der Col des Quatre Chemins, von dessen höchstem Punkt nur noch neun Kilometer bergab bis nach Nizza anstehen. Die beiden Anstiege bildeten gestern auch das Finale der Schlussetappe bei Paris-Nizza. Auch das Ziel der 2. Etappe befindet sich an der Promenade des Anglais.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)