Türkei-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. April

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. April"
Landschaftlich schön - die Türkei-Rundfahrt 2019 | Foto: Cor Vos

18.04.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Türkei-Rundfahrt (2.UWT), 3. Etappe - 123km
Es folgt am dritten Tag der kürzeste Abschnitt der Rundfahrt und das Peloton wird an den Golf von Edremit überführt. Zwar wartet eine längere Bergwertung der 3. Kategorie im letzten Renndrittel, jedoch folgen noch 30 Kilometer nach der Abfahrt bis in das Tagesziel, wo nach 123 Kilometern in Edremit erneut ein Sprint zu erwarten ist. Während Spitzenreiter Sam Bennett (Bora - hansgrohe) seinen dritten Sieg am Stück feiern will, werden Caleb Ewan (Lotto Soudal, Fabio Jakobsen und Alvaro Hodeg (beide Deceuninck - Quick-Step) versuchen, den Iren erstmals in die Schranken zu weisen.

Zur Sonderseite mit Startliste:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Ronde de l´Isard (2.2U, FRA)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • PRUride PH (2.2, PHL)