Ergebnismeldung 71. Critérium du Dauphiné

Poels gewinnt, Fuglsang schlüpft ins Gelbe, Buchmann Dritter

Von Peter Maurer

Foto zu dem Text "Poels gewinnt, Fuglsang schlüpft ins Gelbe, Buchmann Dritter"
Wout Poels (Ineos) | Foto: Cor Vos

15.06.2019  |  (rsn) - Gerade einmal 133,5 Kilometer standen auf dem Programm der 7. und vorletzten Etappe des Critérium du Dauphiné. Auf dem mit vier Bergen gespickten Terrain machte sich eine 22-köpfige Spitzengruppe mit dem Gesamtachten Alexey Lutsenko (Astana) auf den Weg. Am Schlussanstieg nach Pipay wurde dann der Kasache als einer der letzten Ausreißer im strömenden Regen gestellt. Am Ende waren es die Favoriten, die den Sieg unter sich ausmachten.

Mit einem perfekt getimten Schlussangriff sprang Wout Poels (Ineos) noch an den 2,6 Kilometer vor dem Ziel ausgerissenen Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) und Jakob Fuglsang (Astana) vorbei und spurtete zum Etappensieg. Der Tageszweite aus Dänemark konnte sich mit dem frisch eroberten Führungstrikot trösten und auch Buchmann machte einen Sprung in der Gesamtwertung auf Rang vier. Der bisherige Spitzenreiter Adam Yates (Mitchelton - Scott) erreichte Pipay mit einem Rückstand von 10 Sekunden auf Poels.

Tageswertung:
1. Wout Poels (Ineos) 4:01:34
2. Jakob Fuglsang (Astana) + 0:01
3. Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) s.t.
4. Thibaut Pinot (Groupama - FDJ) + 0:10
5. Daniel Martin (UAE Team Emirates) s.t.
6. Adam Yates (Mitchelton - Scott) s.t.
7. Romain Bardet (AG2R La Mondiale) + 0:13
8. Tejay Van Garderen (EF Education First) + 0:16
9. Dylan Teuns (Bahrain - Merida) + 0:30
10. Björg Lambrecht (Lotto Soudal) + 0:34

Gesamtwertung:
1. Jakob Fuglsang (Astana) 27:36:40
2. Adam Yates (Mitchelton - Scott) + 0:08
3. Tejay Van Garderen (EF Education First) + 0:20
4. Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) + 0:21
5. Wout Poels (Ineos) + 0:28
6. Dylan Teuns (Bahrain - Merida) + 0:32
7. Thibaut Pinot (Groupama - FDJ) + 0:33
8. Alexey Lutsenko (Astana) + 1:12
9. Steven Kruijswijk (Jumbo - Visma) + 1:20
10. Daniel Martin (UAE Team Emirates) + 1:21

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • 60 Dookola Mazowsza (1.2, POL)
  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)