Ergebnismeldung 83. Tour de Suisse

Lampaert feiert Zeitfahrsieg, Bernal bleibt in Gelb

Foto zu dem Text "Lampaert feiert Zeitfahrsieg, Bernal bleibt in Gelb"
Yves Lampaert (Deceuninck - Quick-Step) | Foto: Cor Vos

22.06.2019  |  (rsn) - Yves Lampaert (Deceuninck - Quick-Step) hat das 19,2 Kilometer lange Einzelzeitfahren der Tour de Suisse in Goms im Oberwallis gewonnen. Der Belgier absolvierte den technisch teilweise sehr anspruchsvollen Parcours in 21:58 Minuten und bezwang damit seinen dänischen Teamkollegen Kasper Asgreen um fünf Sekunden. Tagesdritter wurde dessen Landsmann Sören Kragh Andersen (Sunweb) mit zehn Sekunden Rückstand.

Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis (Bahrain - Merida), der am vergangenen Sonntag noch das neun Kilometer lange Auftaktzeitfahren in Langnau im Emmental gewonnen hatte, musste sich mit 19 Rückstand mit Platz sechs zufriedengeben und schaffte es auch nicht, Egan Bernal (Ineos) das Gelbe Trikot abzunehmen. Der Gesamtführende aus Kolumbien nämlich war nur 37 Sekunden langsamer als Lampaert und führt die Rundfahrt vor der Schlussetappe am Sonntag somit um 23 Sekunden vor Dennis an.

Lokalmatador Stefan Küng (Groupama - FDJ) fuhr mit 20 Sekunden Rückstand auf Lampaert auf den siebten Platz, Nikias Arndt und Lennard Kämna (beide Sunweb) hielten die deutsche Fahne mit 34 beziehungsweise 41 Sekunden Rückstand auf den Plätzen neun und 13 hoch. Dadurch rückte Kämna vom 15. auf den zwölften Gesamtrang vor. Der Österreicher Patrick Konrad (Bora - hansgrohe) fuhr mit 1:11 Minuten Rückstand auf den 30. Etappenrang, verteidigte aber seinen dritten Gesamtrang.

Tagesergebnis:
1. Yves Lampaert (Deceuninck - Quick-Step) 21:58 Minuten
2. Kasper Asgreen (Deceuninck - Quick-Step) + 0:05
3. Sören Kragh Andersen (Sunweb) + 0:10
4. Tom Scully (EF Education First) + 0:13
5. Patrick Bevin (CCC) + 0:13
6. Rohan Dennis (Bahrain - Merida) + 0:19
7. Stefan Küng (Groupama - FDJ) + 0:20
8. Benjamin Thomas (Groupama - FDJ) + 0:32
9. Nikias Arndt (Sunweb) + 0:34
10. Matteo Trentin (Mitchelton - Scott) + 0:36

Gesamtwertung:
1. Egan Bernal (Ineos) 24:40:24 Stunden
2. Rohan Dennis (Bahrain - Merida) + 0:22 Minuten
3. Patrick Konrad (Bora - Hansgrohe) + 1:46
4. Tiesj Benoot (Lotto Soudal) + 1:54
5. Jan Hirt (Astana) + 1:55
6. Enric Mas (Deceuninck - Quick-Step) + 2:43
7. Simon Spilak (Katusha - Alpecin) + 2:53
8. Domenico Pozzovivo (Bahrain - Merida) + 2:56
9. Carlos Betancur (Movistar) + 3:17
10. Nicholas Roche (Sunweb) s.t.

Später mehr!

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • EuroEyes Cyclassics Hamburg (1.UWT, GER)
  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Schaal Sels Merksem/ Johan (1.1, BEL)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)