Halle - Ingooigem

Vorschau auf die Rennen des Tages / 26. Juni

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 26. Juni"
Das Peloton bei Halle - Ingooigem | Foto: Cor Vos

26.06.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Halle - Ingooigem (1.1), 201km
Das belgische Eintagesrennen wird traditionell kurz vor den nationalen Landesmeisterschaften ausgetragen. Auf den 201 Kilometern zwischen Halle und Ingooigem wird die Entscheidung auf dem 17,7 Kilometer langen Rundkurs von Ingooigem fallen, der vier Mal bewältigt werden muss. Dabei warten die Anstiege Hellestraat und Tiegemberg auf die Fahrer. Von der letzten Überquerung des 1000 Meter langen Tiegemberg sind es noch gut 13 Kilometer bis ins Ziel, so dass es wohl wieder zu einer Sprintentscheidung kommen wird.

Favorisiert sind Fabio Jakobsen und Alvaro Hodeg (beide Deceuninck - Quick-Step), Jakub Mareczko (CCC), Jens Debusschere (Belgisches Nationalteam), Tim Merlier (Corendon - Circus), Bryan Coquard (Vital Concept) und Christophe Laporte (Cofidis). Für einen Ausreißercoup in Frage kommen Fahrer wie Philippe Gilbert (Deceuninck -Quick-Step), Jasper Stuyven oder Oliver Naesen (beide Belgisches Nationalteam).

Zur Startliste:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)