Solidarnosc-Rundfahrt

Jägeler, Christian Koch und Dinkler in den Top Ten

02.07.2019  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Resultate der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Solidarnosc-Rundfahrt (2.2), 1. Etappe:
Gelungener Auftakt für die deutschen Kontinental-Teams zum Auftakt der polnischen Rundfahrt. Beim Sieg des Niederländers Arvid de Kleijn (Metec) belegte Robert Jägeler (P&S Metalltechnik) nach 214 Kilometern Rang fünf. Sein Teamkollege Jonathan Dinkler wurde in Sieradz Zehnter.

Auch Christian Koch (LKT Team Brandenburg) konnte sich als Achter in den Top Ten platzieren. P&S Metalltechnik führt  die Teamwertung an, in der Einzelwertung liegt de Kleijn vorn.

Tageswertung:
1. Arvid de Kleijn (Metec)
2. Patryk Stosz (CCC Development) s.t.
3. Pawel Franczak (Voster ATS)
...
5. Robert Jägeler (P&S Metalltechnik) s.t.
...
8. Christian Koch (LKT Team Brandenburg) s.t.
...
10. Jonathan Dinkler (P&S Metalltechnik) s.t.

Gesamtwertung:
1. Arvid de Kleijn (Metec)
2. Patryk Stosz (CCC Development) +0:03
3. Pawel Franczak (Voster ATS) s.t.
...
8. Immanuel Stark (P&S Metalltechnik) +0:09
...
10. Robert Jägeler (P&S Metalltechnik) +0:10

 
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)