Sibiu: Paroz muss Gesamtführung abgeben

Solidarnosc: Christian Koch und Jägeler in den Top Ten

05.07.2019  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Resultate der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Solidarnosc-Rundfahrt (2.2), 4. Etappe:
Die Deutschen sammeln in Polen weiter fleißig Top-Ten-Platzierungen. Auf dem vierten Teilstück, das nach 178 Kilometern in Stalowa endete, wurde Christian Koch (LKT Team Brandenburg) Sechster, Robert Jägeler (P&S Metalltechnik) folgte auf Rang neun. Den Tagessieg sicherte sich der Pole Stanislaw Aniolkowski (CCC Development) vor dem Gesamtführenden Norman Vahtra.

Aniolkowski schob sich durch seinen Sieg in der Gesamtwertung auf Rang fünf und nahm dadurch auch Paul Taebling (LKT Team Brandenburg) das Weiße Trikot des besten Nachwuchsfahrers ab.

Tageswertung:
1. Stanislaw Aniolkowski (CCC Development)
2. Norman Vahtra s.t.
3. Arvid de Kleijn (Metec)
...
6. Christian Koch (LKT Team Brandenburg) s.t.
...
9. Robert Jägeler (P&S Metalltechnik) s.t.

Gesamtwertung:
1. Norman Vahtra
2. Patryk Stosz (CCC Development) +0:14
3. Jason van Dalen (Metec) +0:26
...
8. Paul Taebling (LKT Team Brandenburg) +0:35
10. Fabian Schormair (P&S Metalltechnik) s.t.

_______________________________________________________________

Sibiu-Tour (2.1), 2. Etappe
Justin Paroz (Akros - Thömus) hat nach nur einem Tag seine Gesamtführung wieder abgeben müssen. Der Schweizer erreichte nach 163 Kilometern die Bergankunft am Balea Lac auf Rang 20, 2:25 Minuten hinter dem Tagessieger Kevin Rivera (Androni Giocattoli), der auch die Führung in der Gesamtwertung übernahm, Paroz rutschte hinter Riveras Teamkollegen Daniel Munoz auf Rang drei ab.

Etappenwertung:
1. Kevin Rivera (Androni Giocattoli)
2. Daniel Munoz (Androni Giocattoli +0:5
3. Radoslav Rogina (Adria Mobil) +0:38

Gesamtwertung:
1. Kevin Rivera (Androni Giocattoli)
2. Daniel Munoz (Androni Giocattoli) +0:17
3. Justin Paroz (Akros - Thömus) +0:24

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)