Ergebnis + Gewinner 1. Etappe

Das große Tour-Tippspiel: Keiner kam auf Teunissen

Foto zu dem Text "Das große Tour-Tippspiel: Keiner kam auf Teunissen"
Mike Teunissen heute im Ziel | Foto: Cor Vos

06.07.2019  |  (rsn) - Mike Teunissen hat alle düpiert - nicht nur Peter Sagan im Tigersprung, sondern auch die Teilnehmer unseres Tippspiels. Auf den Holländer aus dem Team Jumbo-Visma als Etappen-Sieger und erster Träger des Gelben Trikots hatte niemand getippt - auf Peter Sagan dagegen über 70 Teilnehmer.  

Daher verlosen wir den ersten Tagespreis, eine Scott-Radbrille, unter den "Sagan-Tippern". Der Gewinner wird von uns heute abend benachrichtigt, und - falls gewünscht - hier veröffentlicht.

Zur Erinnerung:
Am Vorabend jeder Etappe stellen wir Ihnen eine Frage zum nächsten Tag. Unter den richtigen Tipps verlosen wir jeweils einen Tagespreis. Für jeden richtigen Tagestipp sammeln Sie dann einen Punkt auf Ihrem Konto.

Nach der 21. Etappe am 28. Juli wird abgerechnet: Wer die meisten Punkte hat, gewinnt eine viertägige Rennrad-Reise für zwei Personen mit Halbpension ins unter Rennradlern beliebte Vier-Sterne-Hotel "Mohrenwirt" in Fuschl am See im Salzkammergut, zur Verfügung gestellt von unserem Kooperationspartner Roadbike Holidays.

Zweiter Hauptpreis sind ein Paar Top-Rennradschuhe "S-Works 7" von Specialized in schwarz (Wert 370 Euro), dritter Preis ist der Aero-Helm "Cadence Plus" von Scott (Wert 250 Euro). Und als Trostpreis gibt's für den/ diejenige/n, der/ die zwar alle Etappen mitgetippt hat, aber keinen einzigen Punkt einsammeln konnte, die neue "Sagan Edition"-Brille von 100 Percent

Die Frage zur 2. Etappe
"Welchen Platz belegt Jumbo - Visma im Teamzeitfahren der Tour de France??" finden Sie hier.

Vielen Dank fürs Mitmachen - und viel Erfolg für Ihre weiteren Tipps...

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine