Franzose triumphiert im Zeitfahren

Der Schlusskilometer von Alaphilippes Siegesfahrt im Video

Foto zu dem Text "Der Schlusskilometer von Alaphilippes Siegesfahrt im Video"
Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) hat mit seinem Sieg im Einzelzeitfahren der 106. Tour de France seine Führung in der Gesamtwertung ausgebaut. | Foto: Cor Vos

19.07.2019  |  (rsn) - Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) hat mit seinem Sieg im Einzelzeitfahren der 106. Tour de France seine Führung in der Gesamtwertung vor den nun anstehenden beiden Pyrenäenetappen weiter ausgebaut. Der Franzose setzte sich auf der 13. Etappe in Pau über 27,2 Kilometer in der Zeit von 35 Minuten mit 14 Sekunden Vorsprung gegenüber dem Briten Geraint Thomas (Ineos) durch. Mit 36 Sekunden Rückstand wurde der Belgier Thomas De Gendt (Lotto Soudal) Dritter vor dem zeitgleichen Kolumbianer Rigoberto Uran (EF Education First) und dem Australier Richie Porte (Trek - Segafredo / +0:45).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine