Knox verlängert mit Deceuninck – Quick-Step

Cofidis gibt schon Aufgebot für die Vuelta bekannt

22.07.2019  |  (rsn) - Noch ist die Tour de France nicht zu Ende, da hat die französische Cofidis-Equipe bereits ihren Kader für die am 24. August beginnende Vuelta a Espana bekannt gegeben. Mit von der Partie sind die Spanier Luis Angel Maté, José und Jesus Herrada, der Kolumbianer Darwin Atapuma, der Däne Jesper Hansen sowie die Franzosen Mathias Le Turnier, Damien Touzé und Nicolas Edet. "Mit diesem Aufgebot haben wir vor allem auf den für Ausreißer gemachten und bergigen Etappen gute Chancen auf einen Etappensieg", erklärte Teamchef Cedric Vasseur.

                                                             ++++

Das Movistar-Aufgebot für die kommende Saison nimmt langsam Gestalt an. Nachdem die spanische Mannschaft bislang nur mit Marc Soler, Alejandro Valverde und Carlos Verona längerfristige Verträge hatte, gab das Management am zweiten Ruhetag der Tour de France sieben Vertragsverlängerungen bekannt. Andrey Amador, Nelson Oliveira, Hector Carretero, Lluis Mas, Antonio Pedrero, Jose-Joaquin Rojas und Jorge Arcas werden auch in den kommenden beiden Jahren das Movistar-Trikot tragen.

++++

Der britische Kletterspezialist James Knox und die belgische Deceuninck – Quick-Step Mannschaft haben sich auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der 23-Jährige wurde für zwei weitere Jahre verpflichtet und trägt die Farben des WorldTeams nun bis 2021. “Ich freue mich riesig über die Verlängerung. Es ist das Ergebnis davon, dass Patrick Lefevere und das Team mit meiner Arbeit und den Ergebnissen sehr glücklich sind. Der Verpflichtung vor zwei Jahren war ein wahr gewordener Traum für mich und ehrlich gesagt, lief es besser als ich es erwartet habe“, erklärte der junge Brite, der in diesem Jahr Achter der UAE-Tour wurde und die Tour de Romandie auf Gesamtrang 14 abschloss.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)