Quintana gewinnt Königsetappe

Highlight-Video der 18. Tour-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 18. Tour-Etappe"
Nairo Quintana (Movistar) | Foto: Cor Vos

25.07.2019  |  (rsn) - Nairo Quintana (Movistar) hat auf der Königsetappe der 106. Tour de France eine kleine Wiederauferstehung gefeiert. Die 29 Jahre alte Kolumbianer entschied am Donnerstag das 18. Teilstück nach 208 Kilometern von Embrun nach Valloire über drei Alpenriesen nach einer Attacke am Col du Galibier als Solist für sich. Zweiter wurde mit 1:35 Minuten Rückstand der Franzose Romain Bardet (AG2R), Lennard Kämna (Sunweb) belegte als bester deutscher Profi einen sensationellen vierten Platz.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine