Bahn-DM in Berlin

Welte/Hinze holen Titel im Teamsprint der Frauen

Foto zu dem Text "Welte/Hinze holen Titel im Teamsprint der Frauen"
Miriam Welte und Emma Hinze gewannen in Pruszkow WM-Bronze im Teamsprint. | Foto: Cor Vos

03.08.2019  |  (rsn) - Am dritten Wettkampftag der Deutschen Bahnmeisterschaften in Berlin holten sich im Teamsprint der Frauen Miriam Welte und Emma Hinze den Titel. Bei den Männern gewann das Team Erdgas in der Besetzung Maximilian Dörnbach, Maximilian Levy, Max Jurczyk und Nik Schröder Gold.

Im Madison setzten sich Weltmeister Theo Reinhardt und Maximilian Beyer (beide (Heizomat-rad-net.de) durch. Bei den Frauen siegten Lea Lin Teutenberg und Franziska Brauße (beide WNT Rotor Cycling).

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine