Nach “Unachtsamkeit eines Autofahrers“

Vuillermoz bricht sich im Training die Kniescheibe

23.08.2019  |  (rsn) - Für den Franzosen Alexis Vuillermoz (AG2R) ist die Saison 2019 vorzeitig beendet. Wie der 31-Jährige auf Twitter schrieb ,sei er im Training nach "einer Unachtsamkeit eines Autofahrers" gestürzt und habe sich dabei die Kniescheibe gebrochen. Am heutigen Freitag steht bereits die OP an. Sein letztes Rennen bestritt Vuillermoz im Juli mit der Tour de France, die er auf Rang 41 abschloss. Wie lange der Allrounder ausfällt, ist noch nicht bekannt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Grand Prix Cycliste de (1.UWT, CAN)
  • Radrennen Männer

  • OVO Energy Tour of Britain (2.HC, GBR)
  • Turul Romaniei (2.1, ROU)
  • Duo Normand (1.1, FRA)
  • Int. Raiffeisen Grand Prix (1.2, AUT)
  • 100° Coppa Bernocchi - 43° (1.1, ITA)
  • Tour du Doubs (1.1, FRA)