Ergebnismeldung 75. Omloop Het Nieuwsblad

Stuyven gewinnt in Ninove den ersten Klassiker des Jahres

Foto zu dem Text "Stuyven gewinnt in Ninove den ersten Klassiker des Jahres"
Jasper Stuyven (Trek - Segafredo) hat die 75. Austragung des Omloop Het Nieuwsblad (1.UWT) gewonnen. | Foto: Cor Vos

29.02.2020  |  (rsn) - Jasper Stuyven (Trek - Segafredo) hat zum Auftakt der belgischen Klassikersaison die 75. Austragung des Omloop Het Nieuwsblad (1.UWT) gewonnen. Der 27-jährige Belgier setzte sich nach schweren 200 Kilometern von Gent nach Ninove im Sprintduell gegen seinen Landsmann Yves Lampaert (Deceuninck - Quick-Step) durch und feierte den bisher größten Erfolg seiner Laufbahn.

Rang drei belegte der Däne Sören Kragh Andersen (Sunweb), Vierter wurde der Italiener Matteo Trentin (CCC) vor Lampaerts Landsmann und Teamkollegen Tim Declercq und dem Niederländer Mike Teunissen (Jumbo - Visma). Der Schweizer Stefan Küng (Groupama - FDJ) belegte Rang acht.

Endstand:
1. Jasper Stuyven (Trek - Segafredo)
2. Yves Lampaert (Deceuninck - Quick-Step) s.t.
3. Sören Kragh Andersen (Sunweb)
4. Matteo Trentin (CCC) +0:21
5. Tim Declercq (Deceuninck - Quick-Step) +1:30
6. Mike Teunissen (Jumbo - Visma)
7. Oliver Naesen (AG2R)
8. Philippe Gilbert (Lotto Soudal)
9. Stefan Küng (Groupama - FDJ)
10. Florian Senechal (Deceuninck - Quick-Step)

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Cameroun (2.2, CMR)