Nach dem Aus vom Team Monti

Team Leopard verpflichtet Schweizer Schmid

05.03.2020  |  (rsn) - Nach dem frühen Aus des eigentlich als Farmteam von Deceuninck - Quick-Step geplanten Teams Monti hat der Schweizer Mauro Schmid für die Saison 2020 noch eine neue sportliche Heimat gefunden. Der Bahnspezialist wird ab sofort für das in Luxemburg beheimatete Continental-Team Leopard in die Pedale treten. Dies gab die Mannschaft von Teamchef Markus Zingen am Donnerstag bekannt. Landsmann Stefan Bissegger, der ebenfalls im Winter zum Team Monti gewechselt war, wird in der ersten Saisonhälfte vor allem mit der Schweizer Nationalmannschaft Rennen bestreiten und ab August dann die Farben der WorldTour-Formation Education First tragen.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine