Windkanten entschieden den Tag

Highlight-Video der 2. Etappe von Paris-Nizza

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 2. Etappe von Paris-Nizza"
Weltmeister Mads Pedersen forciert in der Windkante das Tempo | Foto: Cor Vos

10.03.2020  |  (rsn) - Die Fahrt in die Sonne ist bis jetzt weitgehend ausgefallen. Auch die 2. Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza litt anfangs unter Regen und Kälte. Windkanten und eine aggressiv fahrende Mannschaft Bora - hansgrohe sorgten für einen turbulenten Tag.

Bitter, dass Nairo Quintana (Arkea - Samsic)gerade in dem Moment stürzte, als sich vorne das Feld auf der Windkante teilte. Mit 1:50 Minuten Rückstand auf Spitzenreiter Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe) scheint er aus dem Rennen um Gelb zu sein.

Giacomo Nizzolo (NTT) konnte seine Kräfte am besten einteilen und die Etappe vor Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) gewinnen.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine