Entscheidung fällt wieder im Tatra-Gebirge

Polen-Rundfahrt: Drei Tage für die Sprinter, zwei fürs Klassement

Foto zu dem Text "Polen-Rundfahrt: Drei Tage für die Sprinter, zwei fürs Klassement"
Die überarbeitete Strecke der auf fünf Tage verkürzten Polen-Rundfahrt 2020. | Foto: Tour de Pologne

02.07.2020  |  (rsn) - Die Tour de Pologne hat ihren Parcours für die in Zeiten von Corona verkürzte 77. Auflage der Polen-Rundfahrt bekanntgegeben. Anstatt der sonst sieben werden es vom 5. bis 9. August diesmal nur fünf Etappen sein, aus denen die erste WorldTour-Rundfahrt nach der Corona-Pause besteht - darunter drei für die Sprinter um Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe), Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma), Fabio Jakobsen (Deceuninck - Quick-Step) und John Degenkolb (Lotto Soudal) sowie zwei für die bergfesteren Fahrer wie Remco Evenepoel (Deceuninck - Quick-Step), Tim Wellens (Lotto Soudal), Jakob Fuglsang (Astana) und Co.

Die Etappenorte bleiben alte Bekannte und liegen allesamt nahe der tschechischen und slowakischen Grenze: Los geht es am Schlesischen Stadion in Katowice. Das 195 Kilometer lange erste Teilstück macht eine große Schleife um die Stadt und endet voraussichtlich mit einer Sprintankunft am Spodek-Stadion in der Stadtmitte von Katowice. Die 2. Etappe ähnelt im Profil der 1., ist aber rund 50 Kilometer kürzer und endet in Zabrze wohl ebenfalls mit einem Sprint.

Hügelig wird es am dritten Renntag zwischen Wadowice und Bielsko-Biala. An diesem Tag stehen ganze sieben Bergpreise auf dem Programm, bevor auch die viermal zu fahrende Schlussrunde eine ansteigende Zielgerade aufweist, die den Sprintern den Zahn ziehen dürfte. 2019 gewann hier mit Luka Mezgec zwar einer der ihren, 2018 aber ging der Tagessieg bei dieser Ankunft an Michal Kwiatkowski.

Die Entscheidung über den Gesamtsieg dürfte in Bukowina Tatrzanska im Tatra-Gebirge fallen. Die 4. Etappe über 152 Kilometer rund um das Bukowina Ski-Resort weist kaum flache Kilometer auf und geht ständig auf und ab. Zum Abschluss geht es am 9. August dafür von Zakopane aus den Bergen wieder hinunter ins Flachland nach Krakau, wo die Polen-Rundfahrt schließlich mit einem weiteren Massensprint enden dürfte.

Die Etappen der 77. Polen-Rundfahrt:
1. Etappe, 5.8.: Stadion Slaski - Spodek Katowice (195 km)
2. Etappe, 6.8.: Opole - Zabrze (151 km)
3. Etappe, 7.8.: Wadowice - Bielsko Biala (203 km)
4. Etappe, 8.8.: Bukowina Resort - Bukowina Tatrzanska (152 km)
5. Etappe, 9.8.: Zakopane - Krakau (188 km)

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Milano-Sanremo (1.UWT, ITA)
  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Memorial Henryka Lasaka (1.2, POL)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)