Social-Media-Fundstücke

Ex-Katusha-Profi Rodriguez bricht sich beide Hände

Foto zu dem Text "Ex-Katusha-Profi Rodriguez bricht sich beide Hände"
Joaquim Rodriguez | Foto: Cor Vos

10.07.2020  |  (rsn) - Der ehemalige Katusha-Profi Joaquim Rodriguez, hat sich bei einem schweren Sturz mit dem Moutainbike beide Hände gebrochen. Inzwischen wurde er in Barcelona operiert.

Auf Twitter postete Pais do Ciclismo Bilder des verunglückten Spaniers, der 2016 seine Karriere beendet hatte. Rodriguez gewann unter anderem drei Etappen bei der Tour de France, neun bei der Vuelta und entschied zweimal die Lombardei-Rundfahrt für sich.

 

 


 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • BinckBank Tour (2.UWT, 000)
  • Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)
  • Ruota d´Oro - GP Festa del (1.2U, ITA)