Schneiter gewinnt Auftakt der Tour de Savoie

Demare mit perfektem Leadout zum Sieg in Turin

05.08.2020  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

(rsn) - Mailand - Turin (1.Pro)

Arnaud Démare (Groupama - FDJ) hat am Mittwoch die 101. Auflage von Mailand-Turin gewonnen. Der 28-jährige Franzose setzte sich über 198 Kilometern zwischen Mesero und Stupingi nach perfektem Leadout seines Teams im Massensprint souverän mit einer Radlänge Vorsprung gegen Caleb Ewan (Lotto Soudal) und Wout Van Aert (Jumbo - Visma) durch. Peter Sagan (Bora - hansgrohe) musste sich mit Rang vier zufriedengeben.

Sein Team hatte das Feld auf die letzten beiden Kilometer geführt, gab die Kontrolle dann allerdings an Groupama - FDJ ab. Die Franzosen lancierten ihren Kapitän, dennoch war es Sagan, der den Sprint rund 250 Meter vor dem Ziel eröffnete.

Ewan reagierte sofort und versuchte, ans Hinterrad des Ex-Weltmeisters zu springen, doch Demare war stärker und gewann das Duell um den Windschatten des Slowaken, um von dort dann auf den letzten 100 Metern vorbei zu Sieg zu spurten. Von weiter hinten kam auf den letzten Metern mit der eindeutig höchsten Endgeschwindigkeit Van Aert angerauscht und schob sich noch an Sagan vorbei auf Platz drei.

Im Finale kam es zu einigen Stürzen, unter anderem war dabei das belgische Klassiker-Ass Yves Lampaert (Deceuninck - Quick-Step) betroffen.

Tour de Saovoie Mont Blanc (2.2), 1. Etappe:
Schweizer Auftaktsieg bei der französischen Tour de Savoie. Joab Schneiter (Swiss Racing Academy) setzte sich nach schweren 109 Kilometern als Solist mit zwei Sekunden Vorsprung auf den Franzosen Thomas durch und übernahm mit seinem ersten Saisonsieg auch die Führung in der Gesamtwertung. Mit Antoine Debons (Akros - Excelsior - Thömus /+0:46) als Dritter landete ein weiterer Schweizer auf dem Tagespodium.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Paris-Chauny (classique) (1.1, FRA)
  • World Championships - Road (CM, SUI)
  • Giro del Medio Brenta (1.2, ITA)