Turul Romaniei: Grosu siegt erneut in seiner Heimat

Solidarnosc: Jägeler zum Abschluss Fünfter

12.09.2020  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Course Solidarnosc (2.2), 4. Etappe
Robert Jägeler (P&S Metalltechnik) ist zum Abschluss der polnischen Rundfahrt auf den fünften Platz gesprintet. Den Tagessieg sicherte sich der Pole Sylwester Janiszewski (Voster), der Gesamtsieg ging an dessen Landsmann Stanislaw Aniolkowski (CCC Development), den aktuellen Landesmeister Polens. In der Mannschaftswertung belegte P&S Metalltechnik zeitgleich hinter Lotto Soudal U23 Rang zwei.

Turul Romaniei (2.2), 4. Etappe
Eduard Grosu (Nationalteam Rumänien) hat die 4. Etappe seiner Heimatrundfahrt gewonnen. Der Rumäne baute mit seinem zweiten Saisonsieg auch die Führung in der Gesamtwertung aus. Grosu fuhr bisher bei allen fünf Teilstücken aufs Podium.


 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine