Giro d`Italia

Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. Oktober

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. Oktober"
Das Peloton beim Giro d`Italia 2020 | Foto: Cor Vos

16.10.2020  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Giro d`Italia (2.UWT), Etappe 13/21, 192km
Die Strecke: Cervia - Monselice, abgesehen von zwei Bergwertungen der 4. Kategorie auf den letzten 30 Kilometern eine nahezu tellerflache Etappe. Allerdings sind die beiden Anstiege mit bis zu 18 respektive 20 Prozent sehr steil und könnten dem einen oder anderen Sprinter den Garaus machen -> zum Profil:

Die Favoriten: Arnaud Démare (Groupama - FDJ), Peter Sagan (Bora - hansgrohe), Fernando Gaviria (UAE Team Emirates)

Stand vor der Etappe: 1. Joao Almeida (Deceuninck - Quick-Step), 2. Wilco Kelderman (Sunweb) +0:34, 3. Pello Bilbao (Bahrain - McLaren) +0:43

Zur Startliste:


RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)