eCycling League Austria

Kirchmair gewinnt den Auftakt vor Vermeulen und Rapp

14.11.2020  |  (rsn) - Der Österreicher Stefan Kirchmair (Kirchmair e-Cycling) gewann den ersten Lauf der eCycling League Austria vor seinem Landsmann Moran Vermeulen (Felbermayr Simplon Wels) und dem deutschen Jonas Rapp (Hrinkow Advarics Cycleang). Der Auftakt der e-Liga, die neun Rennen umfasst, führte die Fahrer auf eine virtuelle Strecke in Frankreich. Dort mussten 46 Kilometer mit 260 Höhenmeter bewältigt werden.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta al Ecuador (2.2, 000)