Zum ersten und zum vierten Mal

Goldstein und Shapira holen Israelische Meistertitel

21.11.2020  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Israelische Meisterschaften
Omer Goldstein und Omer Shapira sind die neuen Isralischen Straßenmeister. Goldstein gewann in Beit Guvrin das Straßenrennen der Männer vor Eitan Levi und seinem Teamkollegen bei Israel Start-Up Nation, Guy Sagiv, der als Titelverteidiger ins Rennen gestartet war. Für Goldstein ist es der zweite Nationale Meistertitel, nachdem er 2018 bereits Zeitfahrmeister Israels war. Im Rennen der Frauen gewann die für Canyon - SRAM fahrende Shapira zum vierten Mal in Folge. Die 26-Jährige setzte sich vor Liane Vitkin und Antonina Reznikova durch.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine