Anzeige
Anzeige
Anzeige

Erstes Aufeinandertreffen am 20. Dezember in Namur

2020/21 mindestens fünf Cross-Duelle van der Poel vs Van Aert

Foto zu dem Text "2020/21 mindestens fünf Cross-Duelle van der Poel vs Van Aert"
Mindestens fünf Mal werden Mathiue van der Poel (vorn) und Wout Van Aert in diesem Winter aufeinander treffen. | Foto: Cor Vos

12.12.2020  |  (rsn) - In den vergangenen Jahren lockten die Duelle zwischen Mathieu van der Poel und Wout Van Aert die Fans an die Rennstrecken und vor die Bildschirme. Wegen einer schweren Verletzung musste Van Aert aber bereits auf den Großteil der Cross-Saison 2019/20 verzichten, so dass van der Poel das Geschehen nach Belieben dominierte. Der Niederländer gewann 16 von 17 Rennen, bei denen er startete, holte sich im Februar in Dübendorf souverän seinen dritten WM-Titel und zog so mit dem Belgier gleich.

In der Saison 2020/21 werden die beiden erst am 20. Dezember beim Weltcup in Namur aufeinander treffen. Van Aert gab sein Debüt im Gelände bereits Ende November in Kortrijk, van der Poel wird am heutigen Samstag in Antwerpen beim dritten Lauf der X2O Badkamers Trofee nachziehen. Van Aert hält sich derzeit in einem Trainingslager in Spanien aufhält.

Anzeige

Nach aktuellem Stand werden die beiden Top-Stars bei nur fünf Rennen gegeneinander antreten, den Höhepunkt bilden dabei die Cross-Weltmeisterschaften, die am 31. Januar im belgischen Ostende ausgetragen werden.

Allerdings wird sich die Reihe möglicherweise noch verlängern, nachdem van der Poel unter der Woche ankündigte, in diesem Winter bis zu 14 Crossrennen zu bestreiten, wogegen in seinem offiziellen Plan bisher nur zehn stehen. Auch Van Aert kann sich kurzfristig dazu entschließen, noch das eine oder andere Rennen mehr zu bestreiten. Theoretisch könnten so sieben weitere Aufeinandertreffen dazukommen.

Übersicht über die Rennen, bei denen Mathieu van der Poel und Wout Van Aert aufeinandertreffen (Stand 12. Dezember):

20.12.2020: Namur (Belgien), Weltcup
23.12.2020: Herentals (Belgien), X2O Badkamers Trofee
01.01.2021: Baal (Belgien), X2O Badkamers Trofee
23.01.2021: Hamme (Belgien), X2O Badkamers Trofee
31.01.2021: Oostende (Belgien), Weltmeisterschaft

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige