Anzeige
Anzeige
Anzeige

Katalonien, Coppi e Bartali, Brügge - De Panne

Vorschau auf die Rennen des Tages / 24. März

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 24. März"
Das Peloton bei der Katalonien-Rundfahrt 2021 | Foto: Cor Vos

24.03.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Katalonien-Rundfahrt (1.UWT), 3. Etappe, 203km

Die Strecke: Canal Olimpic de Catalunya - Vallter 2000, lange Zeit flach, doch im Finale wartet die erste Bergankunft, die 11km lang ist und im Schnitt über sieben Prozent steil ist -> Zum Profil

Die Favoriten: Joao Almeida (Deceuninck - Quick-Step), Adam Yates (Ineos  Grenadiers), Steven Kruijswijk (Jumbo - Visma), Simon Yates (BikeExchange), Marc Soler (Movistar), Richard Carapaz (Ineos Grenadiers)

Anzeige

Stand vor der Etappe: 1. Joao Almeida (Deceuninck - Quick-Step), 2. Brandon McNulty (UAE Team Emirates) s.t., 3. Luis Leon Sanchez (Astana) +0:03

Zur Startliste:

_________________________________________________________________

Classic Brugge - De Panne (1.UWT), 205km

Zur ausführlichen Vorschau:

Zur Startliste:

_________________________________________________________________

Settimana Coppi e Bartali (2.1), 2. Etappe, 163km

Die Strecke: Riccione - Sogliano al Rubicone, anspruchsvolle Etappe mit einer kleinen Bergankunft am Sogliano del Rubicone, der insgesamt fünf Mal bewältigt werden muss.

Die Favoriten: Ben Hermans (Israel Start-Up Nation), Mauri Vansevenant (Deceuninck - Quick-Step), Ivan Sosa (Ineos Grenadiers)

Stand vor der Etappe: 1, Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step), 2. Alex Dowsett (Israel Start-Up Nation) +0:02, 3. Ben Hermans (Israel Start-Up Nation) s.t.

Zur Startliste:


Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, IDN)
  • Tour de Hokkaido (2.2, JPN)
Anzeige