Shauchenka gewinnt 2. Etappe

Tour of Mevlana: Wolf verteidigt sein Führungstrikot

03.04.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Tour of Mevlana (2.2), 2. Etappe

Justin Wolf (Bike Aid) hat bei der Tour of Mevlana (2.2) seine Spitzenposition behauptet. Der Auftaktsieger belegte auf der 2. Etappe über anspruchsvolle 136,1 Kilometer rund um Konya zeitgleich mit dem Tagessieger Siarhei Shauchenka (Minsk Cycling Club) den 24. Platz und war damit auch bester der sechs deutschen Starter. Der 23-jährige Shauchenka setzte sich im Sprint vor dem Griechen Georgios Bouglas (Salcano Sakarya und dem Esten Mihkel Räim (Mazowsze Serce Polski) durch und feierte seinen ersten Sieg in einem UCI-Rennen.

In der Gesamtwertung liegt Wolf vier Sekunden vor Räims polnischem Teamkollegen Tobiasz Pawlak und sechs vor dem Portugiesen Ulises Alfredo Castillo (Wildlife Generation).

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Jura Cycliste (1.2, FRA)
  • Comunitat Valenciana (2.Pro, EGY)
  • 56. Presidential Cycling Tour (2.Pro, TUR)