Van Moer feiert Solosieg in Issoire

Highlight-Video der 1. Etappe des Critérium du Dauphiné

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 1. Etappe des Critérium du Dauphiné"
Brent van Moer (Lotto Soudal) vor Ausreißer-Kollege Patrick Gamper (Bora - hansgrohe). | Foto: Cor Vos

30.05.2021  |  (rsn) - Eine vierköpfige Ausreißergruppe um den Österreicher Patrick Gamper (Bora - hansgrohe) prägte das Bild der Auftaktetappe beim Critérium du Dauphiné mit Start und Ziel in Issoire. Nach 181,8 Kilometern stand aber nur noch einer aus dem Quartett im Fokus: Brent van Moer (Lotto Soudal) feierte einen Solosieg und sicherte sich auf einen Schlag alle vier Wertungstrikots der WorldTour-Rundfahrt.

Als bester Deutscher kam Nils Politt (Bora - hansgrohe) auf den sechsten Etappenrang.

Sehen Sie hier die Highlights der 1. Etappe:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Giro dell´Appennino (1.1, ITA)
  • Course Cycliste de Solidarnosc (2.2, POL)