Vom 14. bis 20. Juni

Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern

Foto zu dem Text "Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern"
Marcel Meisen (Alpecin - Fenix) | Foto: Cor Vos

17.06.2021  |  (rsn) - Die Radsportsaison 2021 ist trotz der Corona-Pandemie in vollem Gang. Wir liefern Ihnen zu Beginn jeder Woche eine Aufstellung über die Einsätze der Profis aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Wir berücksichtigen dabei Männerrennen von der Kategorie .1 bis zur World Tour.

_________________________________________________________________

Adriatico Ionica Race (2.1 / 15. Juni - 17. Juni)

Deutsche:
Florian Lipowitz, Felix Engelhardt, Leslie Lührs (alle Tirol KTM)

Österreicher: Florian Gamper, Paul Buschek (beide Tirol KTM)

Schweizer: Simon Pellaud (Androni Giocattoli)

Luxemburger: Jan Petelin (Vini Zabú)

________________________________________________________________

Paris - Camembert (1.1 / 15. Juni)

Deutsche: Marcel Meisen (Alpecin - Fenix), Georg Zimmermann (Intermarché - Wanty Gobert)

Österreicher:

Schweizer:

Luxemburger:

________________________________________________________________

Am Wochenende finden die Straßenmeisterschaften in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz statt

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)