Die Räder der Tour-Stars

Vincenzo Nibalis Trek Emonda SLR: Glänzender Auftritt

Foto zu dem Text "Vincenzo Nibalis Trek Emonda SLR: Glänzender Auftritt"
| Foto: Jojo Harper/ Trek

27.06.2021  |  (rsn, ts) - Mit der Verfolgergruppe kam Vincenzo Nibali gestern auf der ersten Etappe der 108. Tour de France ins Ziel, mit acht Sekunden Rückstand und einem respektablen 18. Platz. Noch glänzender als sein Auftritt am Cote de la Fosse aux Loups in Landereau war allerdings sein Rad, das Trek extra zur Tour aufgelegt hatte, in der brandneuen "Project One Chroma Collection".

Die auffälligen Metallic-Farben mit dem spiegelnden Finish
der "Chroma"-Bikes werden in Handarbeit mit einer neuen, von Trek entwickelten Methode hergestellt. Dabei ist der Auftrags-Prozess deutlich umweltfreundlicher als die "traditionelle" Verchromung, bei der Schwermetalle verwendet werden.

Zudem ist es die derzeit leichteste Lackierung, die Trek anbieten kann. "Das verleiht dem Motto 'Look fast, ride fast' eine ganz neue Bedeutung", sagte Vincenzo Nibali bei der Präsentation der Tour-Bikes vor drei Tagen.

Das Rad selbst ist das Emonda SLR,
Treks schnellster Kletterer, mit einem Rahmen-Gewicht von unter 700 g und neuen aerodynamischen Rohr-Profilen. Die in Zusammenarbeit mit Trek-Segafredo entwickelte "H1.5"-Geometrie ermöglicht den Fahrern eine aerodynamisch optimierte Position. Das Emonda SLR hat zudem eine speziell für dieses Bike entwickelte "Aeolus RSL"-Lenker-/Vorbau-Einheit.

Um das Rahmen-Gewicht niedrig zu halten, entwickelte Trek für das Emonda SLR das komplett neue "800 Series OCLV"-Carbon. Die Fasern sind im Vergleich zu bisher verwendeten Carbon-Fasern 30 Prozent fester, ohne Einbußen bei der Steifigkeit. Das heißt, dass mit weniger Material dasselbe Ergebnis wie mit einem materialintensiveren Carbon erzielen werden kann. Damit waren die neuen, aerodynamischen Rohrformen möglich, ohne das Gewicht des Rahmens wesentlich zu erhöhen.

Die Daten
Rahmen 800 Series OCLV Carbon Ultralight, konisches Steuerrohr, Flatmount-Disc, 142 x 12 mm Steckachse
Gabel Emonda SLR Voll-Carbon, konischer Carbon-Schaft, interne Bremszugführung, Flatmount-Disc, 12 x 100 mm Steckachse
Laufräder Bontrager Aeolus RSL 37, OCLV Carbon, Tubeless Ready, 37 mm Felgentiefe
Reifen Bontrager R4 320 Handmade Clincher, Hard-Case Lite, 320 tpi, 700x25c Schaltwerk Sram Red eTap AXS, 12 Gänge
Kurbel Sram Red AXS Power Meter, 48/ 35
Tretlager Sram Dub, T47-Gewinde-Innenlager
Kassette Sram Red XG-1290 12-fach, 10 - 33 Z.
Bremsen Sram Red eTap AXS hydraulic disc, 160 mm
Sattel Bontrager Aeolus Pro, carbon rails, 145 mm
Gewicht 6,75 kg

 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Trek Bikes Deutschland
Ulm

Fon: 0180 350 70 10
(Mo - Fr, 8:30 - 12:30, 13:30 - 17:30 Uhr)

Internet: www.trekbikes.com/de/de_DE

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)