Van der Poel stürmt an der Mur allen davon

Highlight-Video der 2. Tour-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 2. Tour-Etappe "
Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix) stürmt zum Sieg auf der 2. Tour-Etappe. | Foto: Cor Vos

27.06.2021  |  (rsn) - Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix) hat nach einem überragend starken Finale die 2. Etappe der 108. Tour de France für sich entschieden und mit seinem ersten GrandTour-Tageserfolg auch das Gelbe Trikot übernommen. Der 26-jährige Niederländer erreichte dank eines fulminanten Antritts auf dem letzten der 183,5 Kilometer von Perros-Guirec nach Mur-de-Bretagne das Ziel am Ende des zwei Kilometer langen und 6,9 Prozent steilen Schlussanstiegs sechs Sekunden vor den beiden Slowenen Tadej Pogacar (UAE Team Emirates) und Primoz Roglic (Jumbo - Visma) sowie dem Niederländer Wilco Kelderman (Bora - hansgrohe).

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)