Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tour de Wallonie

Vorschau auf die Rennen des Tages / 22. Juli

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 22. Juli"
Tour de Wallonie 2021 | Foto: Cor Vos

22.07.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tour de Wallonie (2.Pro), 3. Etappe, 179,9km
Die Strecke: 
Plombières - Érezée
Auf der Königsetappe durch die belgischen Ardennen werden die Sprinter wenig zu lachen haben. Schon zu Etappenbeginn wartet der 13,5 Kilometer lange Anstieg zum Baraque Michel, mit 671 Metern zugleich der höchste Punkt Belgiens, und auch danach geht es nur hoch und runter, einschließlich der 40 Kilometer langen Zielrunde, die mit der Côte de Cielle (1,1 km, 5,2 %) und der Côte de Beffe (1,6 km, 8,6%) weitere zwei Anstiege aufweist, ehe es in Érezée auf dem 4,7 Prozent steilen Schlussanstieg ins Ziel geht. -> Zum Profil

Anzeige

Die Favoriten: Yves Lampaert, Florian Senechal, (beide Deceuninck- Quick-Step), Tim Wellens (Lotto Soudal), Amaury Capiot (Arkéa - Samsic), Tom Van Asbroeck (Israel Start-Up Nation)

Stand vor der Etappe: 1. Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma), 2. Fabio Jakobsen (Deceuninck- Quick-Step) s.t., 3.Fernando Gaviria (UAE Team Emirates) +0:04

Zur Startliste

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige