Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tour de Wallonie

Groenewegen sprintet zu zweitem Sieg, Simmons bleibt vorn

23.07.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Tour de Wallonie (2.Pro), 4. Etappe:
Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma) hat bei der Tour de Wallonie (2.Pro) seinen zweiten Tagessieg bejubeln können. Der 28-jährige Niederländer setzte sich auf der 4. Etappe über 206 Kilometer von Neufchâteau nach Fleurus im Sprint vor dem italienischen Europameister Giacomo Nizzolo (Qhubeka - NextHash) und dem Kolumbianer Fernando Gaviria (UAE Team Emirates) durch.

Anzeige

Der US-Amerikaner Quinn Simmons (Trek - Segafredo) wurde hinter dem Italiener Luca Mozzato (B&B Hotels) Fünfter und verteidigte sein orangefarbenes Führungstrikot, das er mit seinem Sieg auf der gestrigen Königsetappe erobert hatte.

-->

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Okolo Slovenska / Tour de (2.1, SVK)
  • Memorial Marco Pantani (1.1, ITA)
  • Skoda-Tour de Luxembourg (2.Pro, LUX)
  • Primus Classic (1.Pro, BEL)
Anzeige