Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ergebnismeldung Benelux-Tour

Merlier zum Zweiten, Bissegger verteidigt Gesamtführung

Foto zu dem Text "Merlier zum Zweiten, Bissegger verteidigt Gesamtführung"
Tim Merlier (Alpecin - Fenix) | Foto: Cor Vos

02.09.2021  |  (rsn) – Tim Merlier (Alpecin – Fenix) hat am vierten Tag seinen zweiten Etappensieg bei der Benelux Tour gefeiert. Der belgische Weltklasse-Sprinter setzte sich in Ardooie nach 166 Kilometern vor Ex-Weltmeister Mads Pedersen (Trek – Segafredo) aus Dänemark und dem im kommenden Jahr zu Bora – hansgrohe wechselnden Niederländer Danny van Poppel (Intermarché – Wanty – Gobert) durch. Peter Sagan (Bora – hansgrohe) wurde Vierter.

In die Top Ten spurteten außerdem die beiden Deutschen Phil Bauhaus (Bahrain Victorious) und Max Walscheid (Qhubeka – NextHash) sowie der Schweizer Fabian Lienhard (Groupama – FDJ).

Anzeige

Das Führungstrikot behauptete der am Dienstag im Einzelzeitfahren von Lelystad erfolgreiche Schweizer Stefan Bissegger (EF Education – Nippo) mit weiterhin 19 Sekunden Vorsprung auf Kasper Asgreen (Deceuninck – Quick-Step) und 20 Sekunden vor Stefan Küng (Groupama – FDJ).

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige