Anzeige
Anzeige
Anzeige

Social-Media-Fundstück

Eenkhoorns Trinkflaschenkind durfte mit aufs Podium

Foto zu dem Text "Eenkhoorns Trinkflaschenkind durfte mit aufs Podium"
Xander freut sich über die Podiums-Einladung von Jumbo - Visma | Foto: Cor Vos

12.09.2021  |  (rsn) - Das “schönste Trinkflaschengeschenk des Jahres“ fand am Sonntag noch eine Fortsetzung. Nachdem Pascal Eenkhoorn (Jumbo – Visma) gestern einem jungen Fan, der sich neben der Strecke mit der Ausreißergruppe messen wollte, seine Trinkflasche geschenkt hatte, präsentierte die niederländische WorldTour-Mannschaft auf dem Startpodium vor der 8. Etappe der Tour of Britain einen überraschenden fünften Fahrer: Xander Graham. Der kleine Schotte, der gestern den Bidon von Eenkhoorn bekommen hatte, durfte im handsignierten Trikot mit aufs Podium. Außerdem bekam er von Tourguide Eenkhoorn eine Führung durch den Mannschaftsbus.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)
Anzeige