Anzeige
Anzeige
Anzeige

Olympiasieger bei seiner Heimat-Rundfahrt dabei

Carapaz startet bei der Vuelta a Ecuador

13.10.2021  |  (rsn) – Olympiasieger Richard Carapaz (Ineos Grenadiers) wird im Herbst in seinem Heimatland an der Vuelta a Ecuador (2.2 / 13. - 20. November) teilnehmen. Darüber berichteten mehrere ecuadorianische Nachrichtenseiten unter Verweis auf ein entsprechendes Video des Sportministeriums, in dem der Start des 28-Jährigen angekündigt wird. Für welches Team Carapaz antreten wird, ist noch nicht klar. Carapaz hatte im September die Vuelta a Espana vorzeitig verlassen und seine Saison beendet.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige