Beim Omloop gestürzt

Gaviria und Naesen ziehen sich Schlüsselbeinbrüche zu

27.02.2022  |  (rsn) - Direkt nach seinem Sturz beim Omloop Het Nieuwsblad 40 Kilometer vor dem Ziel griff sich Fernando Gaviria (UAE Team Emirates) ans Schlüsselbein. Im Krankenhaus wurde dann auch ein komplizierter Bruch der Clavicula festgestellt. Damit fällt der Kolumbianer für das weitere Frühjahr, in dem er alle großen Rennen bestreiten sollte, aus. Bei der Tour of Oman feierte der Sprinter bereits zwei Saisonsiege bevor er zum dritten Mal positiv auf Corona getestet wurde.

+++
Naesen bricht Schlüsselbein

Früh im Omloop Het Nieuwsblad stürzte Lawrence Naesen (AG2R – Citroën). Auf Twitter teilte seine Equipe direkt mit, dass man einen Schlüsselbeinbruch befürchte – und diese Vermutung bestätigte sich wenig später im Krankenhaus. Der kleine Bruder von Oliver Naesen war für Kuurne-Brüssel-Kuurne vorhergesehen und wird nun durch seinen Landsmann Stan Dewulf ersetzt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Course Cycliste de Solidarnosc (2.2, POL)
  • GP Internacional Torres Vedras (2.2, POR)
  • Int. Österreich-Rundfahrt - (2.1, AUT)
  • Sibiu Cycling Tour (2.1, ROU)