Jumbo - Visma mit Gala in Harelbeke

Highlight-Video der 64. E3 Classic

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 64. E3 Classic"
Wout Van Aert und Christophe Laporte auf dem Weg zum Doppelsieg bei der E3 Classic | Foto: Cor Vos

26.03.2022  |  (rsn) - Das niederländische Team Jumbo - Visma hat bei der 64. E3 Saxo Bank Classic einen Doppelerfolg bejubeln können. Nach 203,9 Kilometern der “kleinen Ronde“ mit Start und Ziel in Harelbeke holte sich der Belgier Wout Van Aert kampflos den Sieg vor seinem französischen Mannschaftskollegen Christophe Laporte.

Im Sprint der achtköpfigen Verfolgergruppe sicherte der Schweizer Stefan Küng (Groupama - FDJ) den dritten Platz vor Mailand-Sanremo-Sieger Matej Mohoric (Bahrain Victorious) und dem Eritreer Biniam Girmay (Intermarché - Wanty - Gobert).

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Grand Prix Herning (1.2, DEN)
  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Sri Lanka T-Cup (2.2, LKA)
  • Joe Martin Stage Race (2.2, USA)