Bennett feiert ersten Saisonsieg

Finale des 60. Eschborn-Frankfurt im Video

Foto zu dem Text "Finale des 60. Eschborn-Frankfurt im Video"
Sam Bennett (Bora - hansgrohe) | Foto: Cor Vos

02.05.2022  |  (rsn) – Sam Bennett (Bora – hansgrohe) hat beim 60. Eschborn-Frankfurt seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 31-jährige Ire entschied den hessischen Klassiker über 183,9 Kilometer von Eschborn zur Alten Oper im Zentrum von Frankfurt nach perfekter Vorarbeit seines Teams im Sprint souverän vor dem Kolumbianer Fernando Gaviria (UAE Team Emirates) und dem viermaligen Gewinner Alexander Kristoff (Intermarché – Wanty – Gobert) für sich. Als bester deutscher Fahrer kam Phil Bauhaus (Bahrain Victorious) auf den vierten Platz, gefolgt von Bennetts Anfahrer Danny van Poppel. Vorjahressieger Jasper Philipsen (Alpecin – Fenix) spielte im Finale keine Rolle und landete nur auf Rang elf.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Cadel Evans Great Ocean Road (1.UWT, AUS)
  • Radrennen Männer

  • Grand Prix Cycliste de (1.1, FRA)
  • Trofeo Playa de Palma - Palma (1.1, ESP)
  • La Tropicale Amissa Bongo (2.1, GAB)
  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Vuelta a San Juan (2.Pro, ARG)